Sie sind hier: Leseproben Weiße Kreide  
 LESEPROBEN
Gedichte 3.0
Himmel verspätet
den Blues verkauft
Weiße Kreide
issue logs
Mischkulanz
freies Land

DIE KRAFT
 

Sie kämpft um jeden Meter, Volumen
und Kilometer. Sie zählt Sekunden doppelt
so schnell. Sie staucht die Worte und wenn
es geht, das Thermometer. Und erst ihre
Oberschenkel.

Woher kommt sie? Ihr Stammbaum gerinnt.

Lasst sie singen.
Über Hürden und verschollene Experimente.
Korallen in der Schatztruhe.
Gewichte auf der Zugmaschine.

Sie hat angespannte Augenbrauen,
Zehennägel wie Messer, einen
Bizeps in Kugelform. Das sagt
das Gerücht.


 

Freiberger Lesehefte, Zeitschrift für Gegenwartsliteratur, Nr. 13, 2010


Cassandra's Dream | Die Erschöpfung

Druckbare Version