Sie sind hier: Leseproben Weiße Kreide  
 LESEPROBEN
Gedichte 3.0
Himmel verspätet
den Blues verkauft
Weiße Kreide
issue logs
Mischkulanz
freies Land

GROßES SPIEL
 

Dämonen haben bunte Flügel
bei mir zu Hause an der Wand.
Sie tragen ihre Schatten
in den Ärmeln, aufgestrickt.

Sie tanzen laut und leise,
unabhängig wie sie sind.
Bleiben wach und übermütig
und zahlen keine Miete.

Was soll ich ihnen sagen,
sie hören nicht auf mich.
Ich knacke ihre Regeln,
sie blinzeln hinterrücks.


 

Driesch, Zeitschrift für Literatur & Kultur, Niederösterreich, Nr. 3, 2010


Heaven For Everyone | Skizze

Druckbare Version